Heizwendel

Die Heizwendel ist der „Vergaser“ der „E“. Die Heizwendel ist ein elektrischer Leiter in Form eines Glühdrahtes. Sie befindet sich in der Verdampfereinheit, dem Atomizer. Ihre Aufgabe ist, die Liquids zu verdampfen, so dass diese ihr Aroma entfalten können. Das Prinzip funktioniert ähnlich wie bei einer Glühbirne, wo ebenfalls durch einen Stromfluss ein Draht so stark erhitzt wird, dass er glüht und Hitze entwickelt.

 

Die Heizwendel ist ein Verschleißteil, so dass die Leistung des Verdampfers im Laufe der Zeit nachlassen wird und ersetzt werden muss.